Parterre / Captcha

Littérature

Description

Die Lesefassungen der beiden Theaterstücke Parterre und Captcha werden in einer besonderen Ausgabe vereint: dieses Buch kann umgedreht und von beiden Seiten gelesen werden. Da Wendepunkte auf unterschiedliche Weise ein zentrales Thema beider Stücke sind, scheint es umso passender, dass sie in diesem Drehobjekt auch an einem solchen aufeinandertreffen. Hohe Immobilienpreise haben in Parterre zur Gründung einer reinen Zweck-WG geführt: hier leben Paul, ein Beamter, Valérie, die Umweltwissenschaften studiert, und Mahmud, ein aus Syrien Geflüchteter, mehr schlecht als recht zusammen, reden meist aneinander vorbei statt miteinander. Während Paul sich als Ministerialbeamter mit Fragen rund um die Überbevölkerung beschäftigt, sorgt Valérie sich um den Klimawandel und träumt von einer besseren Welt. Mahmud, von Krieg und Flucht gezeichnet, muss sich derweil als Kebabverkäufer verdingen. Die Weltanschauungen eines vermeintlichen Realisten, einer Verträumten und eines Traumatisierten prallen im WG-Alltag aufeinander. Erdrückende Hitze, Wasser- und Lebensmittelknappheit herrschen in Captcha. Aber nachdem gerade neu gewählt wurde, ist die lang erwartete Wende endlich da und das bequeme westliche Leben zwischen Instagram, Shopping und Mallorcaurlaub scheint gerettet. Vor der versammelten Internetgemeinde des Landes verkündet eine Frau frohe Botschaften. Doch sie steht nicht freiwillig vor der Webcam: Zwischen den Auftritten berichtet sie von Entführung, Folter und verschwundenen Kindern, von der langsamen Erosion der Demokratie. Im Rahmen seiner Autorenresidenz am TNL in der Spielzeit 2019/2020 fand die Uraufführung von Captcha im Februar 2020 statt. Jene von Parterre ist für Dezember 2020 geplant.

Infos

Auteur(s)

Éditeur

-

Langue

Allemand

ISBN

978-99959-42-63-2

Date de sortie

2020

Édition

1re édition

Pages

104

Poids

160 g

Finition

Klappenbroschur

Remarque

Auteur(s)

Vous pourriez aussi aimer

Paiement 100 % sécuriséSIX Payment Services

Expédition sous 48H**2 jours ouvrables

Retirez votre commande aux ÉditionsLUXEMBOURG-BONNEVOIE