Jhemp Hoscheit
Dorota Wünsch

Den Eppes

44 Seiten, 170 x 260 mm
Gebunden 



ISBN 978-2-87954-273-7

18,00 €


Inhalt

„Den Eppes” ist die Geschichte eines kleinen Spielroboters, der auf einer Müllhalde landet, weil sich niemand mehr mit diesem „alten Spielzeug” beschäftigen will. Traurig, nutzlos und kaputt liegt er auf der Wiese, bis er von den lustigen Feldmäusen Surri und Ulma gefunden wird. Sie schleppen ihn nachhause, wo er mit ein paar alten Batterien wieder zum Leben erweckt wird. Die drei Freunde erleben die tollsten Abenteuer und der Spielroboter „Den Eppes” rettet Surri und Ulma das Leben.Der bekannte und beliebte luxemburgische Autor Jhemp Hoscheit schreibt in dieser spannenden Geschichte nicht nur über Freundschaft und gefährliche Abenteuer, er thematisiert auch für Kinder verständlich und anschaulich aktuelle Umweltprobleme unserer „Konsum- und Wegwerfgesellschaft”. Muss man altes Spielzeug immer gleich entsorgen? Sind denn Fantasie und Kreativität beim Spielen nicht viel lustiger als neue Spielsachen? Und was ist eigentlich eine Müllhalde?Mit den Bildern der international renommierten Kinderbuchillustratorin Dorota Wünsch werden den „Eppes“ und die beiden Feldmäuse lebendig.




autor

Jhemp Hoscheit

mehr erfahren

bücher des autors

Sorry fir deen Duercherneen

mehr zum Buch

autor

Dorota Wünsch

mehr erfahren

bücher des autors

De Maulef an d’Blimmchen

mehr zum Buch