Autor

Samuel Hamen

Samuel Hamen, 1988 geboren, lebt und arbeitet als freier Schriftsteller in Deutschland und Luxemburg. Er schreibt Theaterstücke, Prosatexte und Lyrik,  und publiziert zudem Literaturkritiken.

2019 wurde sein Detektivroman  I.L.E. mit dem ersten Preis des Concours littéraire national au Luxembourg ausgezeichnet. Die Graphic Novel Zeeechen, entstanden in Zusammenarbeit mit Marc Angel, wurde 2020 mit dem Lëtzebuerger Buchpräis in der Kategorie Literatur ausgezeichnet.

Samuel Hamen ist der President des luxemburgischen Autorenverbandes A:LL Schrëftstëller*innen.

Bei den Éditions Guy Binsfeld sind bisher erschienen: V wéi vreckt, w wéi Vitess (2018), Zeeechen (2019).

WEITERE INFORMATIONEN

Zeigt alle 2 Ergebnisse

100 % SICHERE ONLINE-ZAHLUNGSIX Payment Services

Versand binnen 48 Stunden**2 Werktage

ABHOLUNG BEIM VERLAG VOR ORTLUXEMBOURG-BONNEVOIE