Les moulins du Müllerthal

Französische Fassung
220 Seiten, 120 Fotos

190 x 250 mm
Gebunden



ISBN 978-2-87954-191-4

30,00 €


Inhalt

Ob Getreide-, Öl-, Säge- oder Walkmühlen, die traditionsreichen Gebäude prägten einst das gesamte Müllerthal. Manche von ihnen existieren heute nur noch auf alten Stichen, viele aber haben die Jahrhunderte überdauert und eine neue Bestimmung gefunden. Autorin Carole Dieschbourg, selbst Müllerstochter, und Fotograf Christof Weber setzen in dem aufwändig gestalteten Buch den verschwundenen, aber auch den noch existierenden Mühlen der reizvollen Region im Osten Luxemburgs ein liebevolles Denkmal.