Architecture & Aménagement

Bertrand Schmit
Mit Fotos von Jörg Hempel
Dreisprachig: deutsch, französisch und englisch
Text französisch: Pierre Darbach
Übersetzung englisch: Bob West
Übersetzung deutsch: Thécla Kirsch
196 Seiten
32 x 32 cm



ISBN 978-2-87954-138-9

98,00 €


Inhalt

Die vorliegende Monographie stellt eine Auswahl von zwanzig verwirklichten oder nicht in die Tat umgesetzten Projekten des bekannten Architekten Bertrand Schmit und seiner Agentur im Einzelnen vor. Die Architektur ist in der Tat ein Arbeitsgebiet, welches vom Maβstab des einzelnen Objektes bis hin zum Maβstab einer ganzen Stadt unterschiedlichste Größenverhältnisse umfassen kann. Aus diesem Grund werden in diesem Bildband sowohl größere als auch kleinere Projekte vorgestellt.
Die Projekte, die in diesem Buch enthalten sind, unterscheiden sich hauptsächlich durch die vorgegebenen Zielvorstellungen und durch den eigentlichen Bestimmungszweck voneinander. Einige davon werden von privaten Kreisen wie z. B. von einfachen Privatleuten, die ihr eigenes Haus errichten wollen, oder von großen, in Luxemburg angesiedelten multinationalen Unternehmen in Auftrag gegeben und finanziert.
Das Büro “architecture & aménagement” hat auf diese Art und Weise eine äußerst sachverständige Begutachtung auf dem architektonischen Fachgebiet der Dienstleistungsunternehmen, vornehmlich im Bankensektor, entwickelt. Parallel zur privaten Produktion spielen öffentliche Aufträge ebenfalls eine große Rolle im Tätigkeitsbereich der Agentur.
“Unser Konzept richtet sich nach dem Streben nach Schlichtheit: klare Größenverhältnisse, ein intelligentes Vorgehen bei der Erschlieβung des Kontextes, gleichförmige und gut sichtbare Fassaden, das Einbringen von Serien gleicher Elemente und das Gegenüberstellen von unterschiedlichen Elementen. All dies trägt dazu bei, dass die Architektur, die mit Vernunft gestaltet wird, ihre Funktion klar und scharfsinnig ausdrückt.”
Bertrand Schmit