zurück zur übersicht

Michel Clees

Der Mediziner, Schriftsteller, Liedermacher und Schauspieler Michel Clees wurde 1963 in Esch/Alzette geboren. Neben der Platte „immer noch” (1984) und der CD „Lettres” (2004) hat er mehrere Theaterstücke veröffentlicht, darunter „Die Fremdlingin” (1986) und „Solosonate für einen Handschlag” (1995). 2008 schrieb er den Text für den bei den Editions Guy Binsfeld erschienenen Titel „D’Gare vu Belval”. Für seine Erzählung „Sterbehäusle”  erhielt er 2014 gemeinsam mit der Ilustratorin Tanja Frank eine Auszeichnung von der Fondation Servais für das Buch als Gesamtkunstwerk. 2015 erschien sein jüngstes Werk „Abreise – Notizen zur Liebe” bei den Editions Guy Binsfeld.


Erschienen bei Editions Guy Binsfeld

Die Nächte

mehr zum Buch

Abreise – Notizen zur Liebe

mehr zum Buch

weitere titel des autors

Die Nächte

mehr zum Buch